0
Luka Rolfs, Oliver Weisheit und Rüdiger Meier vor dem neuen Aqua Fun. - © KSB Herford
Luka Rolfs, Oliver Weisheit und Rüdiger Meier vor dem neuen Aqua Fun. | © KSB Herford

Kirchlengern Nach langer Pause: Kinder lernen wieder Schwimmen im Aqua Fun

Es gibt zusätzliche Schwimmkurse im Freizeitbad in Kirchlengern. 30 Schülerinnen und Schüler nehmen daran in den Osterferien teil.

17.04.2022 | Stand 20.04.2022, 16:38 Uhr

Kirchlengern. Schwimmkurse im neuen Aqua Fun sind jetzt gestartet: Auf Initiative des Kreissportbundes (KSB) Herford werden in Kooperation mit dem Grundschulverbund Elseaue in den Osterferien Schwimmkurse durchgeführt. In Kirchlengern konnte in den vergangenen Jahren aufgrund des Neubaus des Aqua Fun nur eingeschränkt Schwimmunterricht an den Grundschulen stattfinden. Diesem Umstand soll durch zusätzliche Angebote außerhalb der regulären Schulzeit entgegengewirkt werden. Jetzt bekommen 30 Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Osterferien an acht Tagen das Schwimmen zu erlernen. Die Kursleitungen stellt der KSB Herford.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!