Markus Engels (v.l.), Edelgard Tödtmann und Michael Erdbrügger freuen sich auf den Start der Minigolf-Saison. - © Thorsten Mailänder
Markus Engels (v.l.), Edelgard Tödtmann und Michael Erdbrügger freuen sich auf den Start der Minigolf-Saison. | © Thorsten Mailänder

NW Plus Logo Kirchlengern Neues auf dem Minigolf-Platz: Beachbar und Streichelzoo kommen dazu

Die Minigolf-Saison in Kirchlengern startet wieder. Zur Eröffnung ist ein großes Familienfest geplant. Besucher erwartet zudem viel Neues auf der Anlage.

Thorsten Mailänder

Kirchlengern. Der Saisonstart der Minigolfanlage Kirchlengern im Espelpark, direkt neben dem neuen Aqua Fun, findet vom 25. März bis 27. März statt. Es ist die erste komplette Saison für Pächter Markus Engels und sein Team, nachdem Engels im vergangenen Jahr die Minigolfanlage vom vorherigen Pächter übernommen hatte. Engels stellte seine Neuerungen im Beisein der stellvertretenden Bürgermeisterin Edelgard Tödtmann vor. Es ist zur Eröffnung ein regelrechtes Familienfest geplant...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!