Sportlerinnen vom Schwimmverein Brackwede-Bielefeld waren zur Einweihung eingeladen. - © Gerald Dunkel
Sportlerinnen vom Schwimmverein Brackwede-Bielefeld waren zur Einweihung eingeladen. | © Gerald Dunkel

NW Plus Logo Kirchlengern Neues Aqua Fun: „Darauf kann Kirchlengern stolz sein“

Ab diesem Wochenende geht das neue Aqua Fun in den regulären Betrieb. Gäste waren überrascht von der Ausstattung – besonders vom Saunabereich. Schwimmstar Michael Groß betonte die Wichtigkeit für Kinder.

Gerald Dunkel

Kirchlengern. Draußen stürmte es und drinnen schien es eine ganz andere Welt zu sein, als am Freitagnachmittag das neue Aqua Fun offiziell eröffnet wurde. Und einer, für den Wasser das Element überhaupt war, bestärkte die Anwesenden, auf das neue Aqua Fun stolz zu sein. Olympia-Star Michael Groß war als Gast ehrlich überrascht. „Dieses Bad ist schon allein deshalb großartig, weil es für eine Gemeinde dieser Größe sehr groß und wichtig ist“, sagt der Schwimm-Olympiasieger und Weltmeister.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!