Durch das neue Sportbecken gibt es im Innenbereich deutlich mehr Platz zum Schwimmen. - © Jan-Henrik Gerdener
Durch das neue Sportbecken gibt es im Innenbereich deutlich mehr Platz zum Schwimmen. | © Jan-Henrik Gerdener

NW Plus Logo Kirchlengern Ein erster Blick in das neue Aqua Fun

Nach zwei Jahren Bauzeit werden Hallenbad und Sauna am 18. Februar geöffnet. Der Außenbereich soll im Mai folgen. Die ersten 200 Eintrittskarten werden verlost.

Jan-Henrik Gerdener

Kirchlengern. Nach zwei Jahren Bauzeit und einer Investition von 13 Millionen Euro öffnet das Familienbad Aqua Fun am 18. Februar endlich wieder seine Pforten. Die NW hat bei einem Rundgang mit Vertretern der Gemeinde schon vor Ort geschaut, was das neue Bad alles zu bieten hat. Leser dieser Zeitung können zu den ersten 200 Menschen gehören, die ins Wasser des Aqua Fun springen können.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!