NW News

Jetzt installieren

Bereit für die Saison 2021/2022: Das Landesliga-Team des FC Rot-Weiß Kirchlengern. - © Florian Finke
Bereit für die Saison 2021/2022: Das Landesliga-Team des FC Rot-Weiß Kirchlengern. | © Florian Finke
NW Plus Logo Kirchlengern

Ex-Bundesligaprofi will mit Rot-Weiß Kirchlengern den maximalen Erfolg

Der Fußball-Landesligist darf sich auch vor der neuen Saison als Neuling fühlen. Der Kader wurde bewusst vergrößert, gesucht wird noch eine neue Nummer eins.

Andreas Gerth
Florian Finke

Kirchlengern. Die Rückkehr in die Fußball-Landesliga hatte man sich beim FC Rot-Weiß Kirchlengern in der Vorsaison sicher anders vorgestellt. Die Elsekicker holten immerhin zehn Punkte aus sieben Spielen, als schon Schluss war. Deshalb darf sich das Team von Cheftrainer Daniel Halfar, der die Rot-Weißen 2020 zur Bezirksliga-Meisterschaft führte, auch in dieser Landesliga-Saison als Neuling fühlen. Generalprobe im Westfalenpokal geht daneben Dafür wurde der Kader kräftig umgekrempelt. Elf neuen Spielern stehen sieben Abgänge gegenüber...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!