Die Kreisstraße zwischen Kirchlengern und Hiddenhausen ist wieder frei. Noch fehlen bei den Kanaldeckeln die Gummidchtungen. - © Björn Kenter
Die Kreisstraße zwischen Kirchlengern und Hiddenhausen ist wieder frei. Noch fehlen bei den Kanaldeckeln die Gummidchtungen. | © Björn Kenter
NW Plus Logo Kirchlengern/Hiddenhausen

Nach Bauarbeiten: Straße zwischen Südlengern und Eilshausen ist wieder frei

Die noch fehlenden Markierungen sollen Mitte Juni aufgebracht werden, bis dahin wird die Straße auch deutlich leiser sein.

Björn Kenter

Kirchlengern/Hiddenhausen. Die Hiddenhauser Straße/Kirchlengerner Straße, die Südlengern und Eilshausen verbindet, ist nach einer knapp dreiwöchigen Sperrung wieder für den Verkehr freigegeben. In dieser Zeit wurde die Fahrbahn zwischen der Kreuzung Bünder Straße/Maschstraße in Eilshausen und dem Kreisverkehr Elsestraße/Mindener Straße in Südlengern abgefräst und neu asphaltiert. Arbeiten gingen planmäßig voran Die geplanten Arbeiten seien gut und ohne Komplikationen gelaufen und hätten ohne Verzögerung innerhalb von zehn Arbeitstagen abgeschlossen werden können, sagt Patrick Albrecht...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!