Die Tricks der Taschendiebe © Sarah Jonek

Taschendiebe lauerten in Supermärkten auf ihre älteren Opfer

Zwischen zwei Taten in Kirchlengern und Bünde lagen nur Minuten. Die Polizei geht von den selben Tätern aus.

von Gerald Dunkel

Kirchlengern/Bünde. Am Mittwoch gelang es Taschendieben in gleich zwei Verbrauchermärkten auf die selbe Weise erfolgreich zuzuschlagen. Im ersten Fall an der Lübbecker Straße in Bünde und im zweiten Fall an der Lübbecker Straße in Kirchlengern. Das teilt die Kreispolizeibehörde mit.