Das Landgericht in Bielefeld - © Neue Westfaelische Zeitung
Das Landgericht in Bielefeld | © Neue Westfaelische Zeitung

NW Plus Logo Bünde/Kirchlengern Zigarettendieb muss zwei Jahre ins Gefängnis

Geständiger 32-Jähriger aus Bünde hatte in Kirchlengern eine Tankstelle überfallen. Das Bielefelder Landgericht verurteilte den vorbestraften Angeklagten nun.

Nils Middelhauve

Bünde/ Kirchlengern/Bielefeld. Weil er Angst vor Entzugserscheinungen hatte, überfiel ein 32 Jahre alter Mann im April vergangenen Jahres eine Tankstelle in Kirchlengern. Die Beute: 33 Schachteln Zigaretten. Das Bielefelder Landgericht verurteilte den vorbestraften Angeklagten nun wegen schweren Raubs zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und vier Monaten. An jenem 22. April 2019 sah sich der seit etlichen Jahren drogenabhängige Olaf Z. (Name geändert) mit einem großen Problem konfrontiert: Sämtliche Rauschgiftvorräte waren aufgebraucht, Geld besaß er auch nicht mehr...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group