0
Ungewöhnlicher Ort für eine politische Sitzung: Der Rat der Gemeinde Kirchlengern tagt in der Turnhalle an der Erich-Kästner-Gesamtschule. - © Niklas Krämer
Ungewöhnlicher Ort für eine politische Sitzung: Der Rat der Gemeinde Kirchlengern tagt in der Turnhalle an der Erich-Kästner-Gesamtschule. | © Niklas Krämer

Kirchlengern Wenn der Rat in der Turnhalle tagen muss

Es ist ein doch ungewöhnlicher Ort für eine politische Sitzung: die Sporthalle an der Erich-Kästner-Gesamtschule Kirchlengern. Die Halle wurde zum Ratssaal umfunktioniert.

Niklas Krämer
22.05.2020 | Stand 22.05.2020, 16:53 Uhr

Kirchlengern. Die Kletterseile hängen von der Wand. Und auch die Basketballkörbe sind noch da. Der restliche Teil der Sporthalle an der Erich-Kästner-Gesamtschule Kirchlengern wurde zum Ratssaal umfunktioniert. So gut es eben geht. Handballtore und Bälle mussten weichen, dafür Stühle und Holztische her. Zum ersten Mal tagten die Kommunalpolitiker dort, wo sonst Handballer und Fußballer schwitzen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group