Wer zieht ins Rathaus Kirchlengern ein? - © Niklas Krämer
Wer zieht ins Rathaus Kirchlengern ein? | © Niklas Krämer

NW Plus Logo Kirchlengern Diese Frau will die erste Bürgermeisterin in Kirchlengern werden

Die SPD hat ihre Kandidatin gefunden. Die nennt ihre Gründe, warum sie gerade jetzt antritt und warum sie nicht in die Partei eintreten will.

Niklas Krämer

Kirchlengern. Lange hüllte sich die SPD in Schweigen, wen sie für die Bürgermeisterwahl in Kirchlengern ins Rennen schicken will. Nun haben die Sozialdemokraten eine Kandidatin gefunden. Und die Frau dürfte vielen Menschen in Kirchlengern bekannt sein. Eine Überraschung ist es trotzdem geworden - auch die Mitglieder der SPD wussten bis zuletzt von nichts. Pfarrerin Ulrike Schwarze will die erste Bürgermeisterin in Kirchlengern werden. Sie tritt zwar für die SPD an, ist aber parteilos – und will das auch bleiben. „Es braucht frischen Wind an der Else", meint Schwarze...

realisiert durch evolver group