NW News

Jetzt installieren

0
Blick in die Vergangenheit: Das Feuerwehrmuseum in Kirchlengern präsentiert viele Oldtimer der Feuerwehr. - © Milena Schulz
Blick in die Vergangenheit: Das Feuerwehrmuseum in Kirchlengern präsentiert viele Oldtimer der Feuerwehr. | © Milena Schulz

Kirchlengern Feuerwehrleute aus der Partnergemeinde Tännesberg zu Besuch

Alte Schätzchen im Feuerwehrmuseum besichtigt

22.07.2015 | Stand 21.07.2015, 22:07 Uhr
In Tracht: Die Kameraden aus Tännesberg kamen in Lederhose. Manfred Wauschkuhn (v. l.), Frank Rieke, Josef Kirchberger, Hans Kleemeier, Bernhart Zimmet, Thomas Eckl, Reinhard Lang, Rainer Heuberger, Hubert Braun, Jürgen Wurm und Rüdiger Meier. - © Milena Schulz
In Tracht: Die Kameraden aus Tännesberg kamen in Lederhose. Manfred Wauschkuhn (v. l.), Frank Rieke, Josef Kirchberger, Hans Kleemeier, Bernhart Zimmet, Thomas Eckl, Reinhard Lang, Rainer Heuberger, Hubert Braun, Jürgen Wurm und Rüdiger Meier. | © Milena Schulz

Kirchlengern (mis). Die Feuerwehr in Kirchlengern bekam Besuch aus der Partnergemeinde Tännesberg im Oberpfälzer Landkreis Neustadt an der Waldnaab. Die sieben Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr konnten zunächst das Feuerwehrmuseum in Häver in Augenschein nehmen, das Hans Kleemeier vor 26 Jahren aus einer eigenen Sammlung aufgebaut hat. Rund 46 Fahrzeuge sind im Besitz des Musuemsleiters.

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!