Kiste

Hiddenhausen Kisten im Visier von Kriminellen

Nach dem Diebstahl in Hiddenhausen werden weitere Fälle bekannt

VON JOBST LÜDEKING

Hiddenhausen. Die Beute erscheint eher ungewöhnlich: Vergangene Woche erbeuteten bisher unbekannte Täter auf einem landwirtschaftlichen Betrieb an der Heidestraße in Hiddenhausen mehr als 1.000 Plastiktransportkisten.

Die Behälter im Wert von rund 8.500 Euro müssen mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein, so die Polizei. Sie standen auf mehreren Paletten auf dem Hof. Die Kriminellen sind offenbar bundesweit aktiv. Kurz vor der Tat in Hiddenhausen waren in Melle von einem weiteren Hof mehrere hundert Kisten gestohlen worden. Heimgesucht worden war ebenfalls ein landwirtschaftlicher Betrieb bei Bergkirchen.

Davor waren bereits in Maxdorf nahe des baden-württembergischen Frankenthal im September 1.216 Kisten gestohlen worden. Im Februar waren 1.000 Obstkisten eines Marktes im niedersächsischen Delmenhorst und im März waren 400 leere Obstkisten in Verden-Dauelsen erbeutet worden. "Wir stehen mit unseren Kollegen in Melle in Kontakt", erklärte Polizeisprecher Michael Albrecht zu den laufenden Ermittlungen. Die Fahnder sind dabei zu prüfen, wo die Kisten abgesetzt worden sein könnten.

Denn die genormten Kisten sind für Otto-Normalkriminelle komplett unbrauchbar. Sie gehören zum Unternehmen Euro Pool System International GmbH. Die Firma mit Sitz im rheinischen Bornheim bietet die Kisten als Pfandsystem samt einer Mietgebühr für Unternehmen - vom Landwirt bis zum Einzelhändler - an und übernimmt auch die Pflege der Transportboxen, die im Fachjargon Steigen genannt werden.

Die mehr als 1.000 Unternehmen, die allein bundesweit das System mit den stapelbaren Spezialkisten für Obst und Gemüse verwenden, sind alle bei Euro Pool namentlich registriert. Auch die Kisten selbst sind - anders als dies bei den anonymen austauschbaren Getränkekisten der Fall ist - durchgängig gekennzeichnet, erklärt Hans-Wilhelm Dubielczyk, Vertriebsleiter Mitte des rheinischen Unternehmens. Sie können nur bei speziellen Betrieben zurückgegeben werden.

Copyright © Neue Westfälische 2019
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group