0
Tanja Burmann und Christian Hanke haben an der Olof-Palme-Gesamtschule mit ihrem Team eine Willkommensklasse für ukrainische Geflüchtete gestartet - und müssen täglich neu abschätzen, was die geflüchteten Kinder und Jugendliche brauchen. - © Phyllis Frieling
Tanja Burmann und Christian Hanke haben an der Olof-Palme-Gesamtschule mit ihrem Team eine Willkommensklasse für ukrainische Geflüchtete gestartet - und müssen täglich neu abschätzen, was die geflüchteten Kinder und Jugendliche brauchen. | © Phyllis Frieling

Hiddenhausen Willkommensklasse in Hiddenhausen: Ukrainische Kinder starten an der OPG

Fünfzehn geflüchtete Kinder werden seit Dienstag an der Olof-Palme-Gesamtschule unterrichtet. Wovon Lehrer profitieren und was jetzt geplant ist.

Phyllis Frieling
29.04.2022 | Stand 29.04.2022, 18:01 Uhr

Hiddenhausen. Die Olof-Palme-Gesamtschule hat am Montag dieser Woche erste Aufnahmegespräche mit aus der Ukraine geflüchteten Familien geführt. Seit Dienstag besuchen 15 Kinder und Jugendliche die sogenannte Willkommensklasse. Die Lehrkräfte improvisieren. Denn Vorgaben und Unterstützung vom Land gibt es noch nicht.

Mehr zum Thema