Im Mai wird der NRW-Landtag gewählt. Das Ordnungsamt Hiddenhausen steckt schon jetzt mitten in den Vorbereitungen. - © Barbara Franke
Im Mai wird der NRW-Landtag gewählt. Das Ordnungsamt Hiddenhausen steckt schon jetzt mitten in den Vorbereitungen. | © Barbara Franke

NW Plus Logo Hiddenhausen So bereitet sich Hiddenhausen für die Landtagswahl vor

Die Organisation der Wahl im Mai liegt in den Händen des Ordnungsamts. Die ersten Arbeiten haben die Mitarbeiter schon im letzten Jahr erledigt.

Susanne Barth

Hiddenhausen. Ob die schwarz-gelbe Koalition in NRW weiter an der Spitze bleibt, darüber lässt sich derzeit nur mutmaßen. Entscheiden werden das die Bürgerinnen und Bürger des bevölkerungsreichsten Bundeslandes am Sonntag, 15. Mai. In vier Monaten ist Landtagswahl. Hinter den Kulissen im Hiddenhauser Rathaus wird schon viel dafür vorbereitet. Die ersten Arbeiten für die Organisation der Wahl haben die Mitarbeiter schon 2021 erledigt.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema