Das Gut Bustedt in Hiddenhausen ist ein beliebter Trauort. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Das Gut Bustedt in Hiddenhausen ist ein beliebter Trauort. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Hiddenhausen Dieser Trauort ist in Hiddenhausen besonders beliebt

Das Standesamt gibt einen Einblick in die Statistik der vergangenen beiden Corona-Jahre. 95 Paare haben sich 2021 das Ja-Wort gegeben. "Echte" Hiddenhauser Babys kamen hingegen kaum zur Welt.

Susanne Barth

Hiddenhausen. Heiraten auf einer Burg ist in Hiddenhausen möglich - und im Trend. Das Gut Bustedt am Gutsweg 35 ist vor mehr als 600 Jahren als Wasserburg gebaut worden und seit 1982 Sitz der Biologischen Station. Der Ort in den Bustedter Wiesen ist romantisch und hat sich als Trauort mittlerweile fest etabliert. Hier haben sich 2021 die meisten Paare das Ja-Wort gegeben. Doch nicht nur die Burg ist ein Ort zum Heiraten. Trauungen Drei Trauorte gibt es in der Gemeinde...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Für kurze Zeit

Spar-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Rabatt-Code 12 Monate lang sparen
  • OWL 2022

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert auf nw.de oder in unserer News-App.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG