Was guckst du? Ein unerschrockener Piranha wartet auf neugierige Besucher im Biologiezentrum. - © David Knapp
Was guckst du? Ein unerschrockener Piranha wartet auf neugierige Besucher im Biologiezentrum. | © David Knapp
NW Plus Logo Hiddenhausen

Auge in Auge mit den Piranhas: Aquarianer starten nach Corona-Pause

Nach langer Durststrecke meldet sich der Aquarien- und Terrarienverein zurück. Am kommenden Sonntag wird es eine Aquaristikbörse im Biologiezentrum geben.

David Knapp

Hiddenhausen. Sie seien eigentlich schon spät dran, sagt Thomas Schäffer. Der Vorsitzende des Aquarien- und Terrarienvereins im Biologiezentrum Bustedt und dessen jüngstes Mitglied, Aron Frenzel, basteln gerade an einem Molchbecken im Foyer des Guts. Am kommenden Sonntag geht die Aquaristikbörse an den Start. Es ist die erste größere Veranstaltung seit Februar 2020. "Wir haben lange drüber nachgedacht und versuchen es mal", sagt Schäffer. Wie bei den meisten Gruppen hat das Vereinsleben mit dem Aufkommen der Pandemie gelitten. Treffen waren nicht mehr möglich...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG