Die Hühner scheinen sich wohlzufühlen. - © David Knapp
Die Hühner scheinen sich wohlzufühlen. | © David Knapp
NW Plus Logo Hiddenhausen

Bio-Zentrum baut Hühnern ein Luxus-Heim

Am Gutsweg ist in den vergangenen Monaten ein großes Hühnergehege entstanden. Es gibt sogar die Möglichkeit, die Tiere in Frischluft-Quarantäne zu schicken.

David Knapp

Hiddenhausen. "Glückliche Hühner?", fragt die Infotafel vor dem neuen Gehege am Biologiezentrum Bustedt. Mit aller Sicherheit lässt sich die Frage nicht beantworten - sprechen können die elf hier lebenden Hühner schließlich nicht. Peach, Daisy, Hedwig und Co. wirken allem Anschein nach jedenfalls nicht unglücklich, während sie umhertollen. Das neue, circa hundert Quadratmeter große Zuhause wird angenommen. Vor einem Jahr habe das Biologiezentrum einen Hinweis erhalten, erklärt Bio-Zentrum-Leiter Holger ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG