MdB Stefan Schwartze (SPD), Kommunalpolitiker Bernhard Weil (Bündnis 90/Die Grünen) und Joachim Ebmeyer (CDU) antworteten auf die Fragen von Rainer Riemann (Tunnel durch den Berg). - © David Knapp
MdB Stefan Schwartze (SPD), Kommunalpolitiker Bernhard Weil (Bündnis 90/Die Grünen) und Joachim Ebmeyer (CDU) antworteten auf die Fragen von Rainer Riemann (Tunnel durch den Berg). | © David Knapp
NW Plus Logo Hiddenhausen

Verkehr in Hiddenhausen: Was die Bundestagskandidaten sagen

Die Bürgerinitiative "Tunnel durch den Berg" lädt zum Gespräch nach Eilshausen. Es geht um Tempo-30, den Lkw-Verkehr und Trassenplanungen der Deutschen Bahn.

David Knapp

Hiddenhausen. Autos rauschen vorbei, Lastkraftwagen fahren an, ein Motorradfahrer dreht noch einmal am Gasgriff. Auf dem Parkplatz der Bäckerei Hensel in Eilshausen ist der Lärm der Bünder Straße allgegenwärtig. Und das ist ausnahmsweise gut so. Der für eine Diskussionsrunde eher ungewöhnliche Ort solle den "Kandidaten vermitteln, dass hier ein Problem besteht", sagt Rainer Riemann von der Bürgerinitiative "Tunnel durch den Berg". Zum Austausch gekommen sind Stefan Schwartze (SPD), der im Bundestag sitzt, Joachim Ebmeyer (CDU), der hinein möchte und Bernhard Weil (Bündnis 90/Die Grünen)...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG