Der Angeklagte erschien nun nach mehreren Anläufen am Amtsgericht Herford. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Der Angeklagte erschien nun nach mehreren Anläufen am Amtsgericht Herford. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Hiddenhausen

Geschäftsmann wegen Beleidigung verurteilt

Der Termin musste mehrfach verschoben werden. Nun erschien der Mann am Amtsgericht Herford. Im Verfahren ging es um Beleidigungen und Körperverletzungen.

Hiddenhausen. Im Spätherbst des vergangenen Jahres trat ein Geschäftsmann aus Hiddenhausen gegenüber Polizisten verbal aggressiv auf. Es gab Beleidigungen gegen die Beamten, die daraufhin Anzeige erstatteten. Bereits zuvor hatte der Mann wiederholt durch zahlreiche Straftaten Polizei und Justiz beschäftigt. Juristisch konnte das in der Vergangenheit an den Tag gelegte Verhalten inzwischen aufgearbeitet werden. Bis zu einer Verhandlung hatte es jedoch mehrere Anläufe gebraucht. Denn der Mann war zu den angesetzten Terminen nicht am Amtsgericht Herford erschienen. Mittlerweile war es soweit...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema