Eine Bank wurde umgeworfen. - © SG Schweicheln
Eine Bank wurde umgeworfen. | © SG Schweicheln
NW Plus Logo Hiddenhausen

Zerstörungswut: "Verantwortlich, dass der gute alte Fußball ausstirbt"

Auf dem Sportplatz der SG Schweicheln wurde am Wochenende randaliert. Der finanzielle Schaden ist das eine. Dem Verein geht es jedoch um noch etwas anderes.

David Knapp

Hiddenhausen. Warum? Das ist die Frage, die sich nach Akten blinder Zerstörungswut in Schweicheln gestellt wird. Am vergangenen Wochenende hat die Sportgemeinschaft (SG) auf ihrer Facebookseite Fotos hochgeladen, die die Frage nach dem "Warum" noch drängender machen. Zu sehen sind da zerstörte Tornetze, umgeworfene Sitzgelegenheiten wie eine massive Bank und Stühle. Die Abfälle aus einem Mülleimer wurden überall auf dem Gelände verteilt. Spielgeräte für Kinder ramponiert, ein Fahrradständer demontiert, Pflastersteine durch die Gegend geworfen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG