NW News

Jetzt installieren

0
Mit Saturn und H&M verabschieden sich zwei Publikumsmagneten aus der Herforder Innenstadt. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Mit Saturn und H&M verabschieden sich zwei Publikumsmagneten aus der Herforder Innenstadt. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Kreis Herford kompakt am 24. Juli

Große Veränderungen in der City – Inzidenz weiter über 10

Die meist geklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Benedikt Riemer
24.07.2021 | Stand 24.07.2021, 10:24 Uhr

Kreis Herford. Wie in vielen anderen Städten hat auch die Herforder Innenstadt zu kämpfen.Saturn hat sich bereits aus der Hansestadt verabschiedet, H&M folgt im Oktober. Die beiden Frequenzbringer sind auch für andere Immobilienbesitzer in der Innenstadt entscheidend, weil ihre Mieter nur bei hohem Publikumsverkehr gute Geschäfte machen. Von der Höhe der Mieteinnahmen hängt wiederum ab, ob das Geld für etwa Sanierungen reicht. Wie kann es also nach dem Abschied der beiden Zugpferde weitergehen?

Mehr zum Thema