NW News

Jetzt installieren

Sabine Stracke (v.l.), Kai-Uwe Spanhofer, Andrea Kretschmer, Thurid Lechtermann, Martin Brings, Christin Jeworrek und Renata Pense freuen sich auf das Tauffest. - © David Knapp
Sabine Stracke (v.l.), Kai-Uwe Spanhofer, Andrea Kretschmer, Thurid Lechtermann, Martin Brings, Christin Jeworrek und Renata Pense freuen sich auf das Tauffest. | © David Knapp
NW Plus Logo Hiddenhausen

Stephanus-Gemeinde möchte den "Tauf-Stau" mit einem Fest auflösen

Im vergangenen Jahr wurden aufgrund der Pandemie weniger Menschen getauft. Ein Open-Air-Gottesdienst Ende August in Oetinghausen soll Rahmen für die Aufnahme in die Gemeinschaft sein.

David Knapp

Hiddenhausen. In den Kirchen der evangelischen Stephanus-Gemeinde wurden im vergangenen Jahr weniger Kinder getauft. Nicht, weil dies aufgrund der Corona-Regeln nicht möglich gewesen wäre. Sondern vielmehr, weil die Menschen nicht auf eine Feier im Rahmen der Familie verzichten wollten. Eltern warteten ab, die Zurückhaltung war und ist verständlich. In der Folge hat sich in Hiddenhausen ein "Tauf-Stau" gebildet, wie Pfarrer Martin Brings sagt. Daraus ergab sich die Frage: "Wie arbeiten wir diesen Stau ab...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema