In der Olof-Palme-Gesamtschule wird es bis mindestens Ende des Monats keinen Präsenzunterricht geben. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
In der Olof-Palme-Gesamtschule wird es bis mindestens Ende des Monats keinen Präsenzunterricht geben. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Hiddenhausen Hiddenhauser Schulen: zwischen Lernen auf Distanz und Notbetreuung

Der Präsenzunterricht ist bis Ende des Monats ausgesetzt. Schülerinnen und Schüler der OPG pauken ab Mittwoch zu Hause. In der Paul-Maar-Grundschule sind mehr Kinder in der Notbetreuung als erwartet.

David Knapp

Hiddenhausen. Präsenzunterricht wird es in den Schulen diesen Monat in Hiddenhausen wie im ganzen Land nicht geben. Stattdessen steht "Lernen auf Distanz" auf dem Stundenplan. Betreuungsangebote werden lediglich für die 1. bis 6. Klassen vorgehalten. Allerdings sollte das Angebot von den Eltern - wo dies möglich ist - aus Infektionsschutzgründen nicht in Anspruch genommen werden. An der Olof-Palme-Gesamtschule beginnt der Wiedereinstieg in den Unterricht am Mittwoch...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group