Aylin Aiello hatte die Idee zum Song, Frederik Bulthaup (oben r.) produzierte, Tobias Rehor half bei der Instrumentierung. Bei der Endproduktion ist das Trio per Video-Software über das Internet verbunden. - © privat
Aylin Aiello hatte die Idee zum Song, Frederik Bulthaup (oben r.) produzierte, Tobias Rehor half bei der Instrumentierung. Bei der Endproduktion ist das Trio per Video-Software über das Internet verbunden. | © privat

NW Plus Logo Hiddenhausen Eilshauser produziert einen Corona-Christmas-Song

Musiker und Produzent Frederik Bulthaup hat mit Sängerin Aylin Aiello und einem Studiokollegen ein Corona-Weihnachtslied aufgenommen. Zumindest ein Radiosender will ihn spielen.

Ralf Bittner

Eilshausen. „Mit Schellenkranz und Schlittenglöcklein haben wir kein Klischee ausgelassen", sagt Frederik Bulthaup, Musikstudent, freiberuflicher Musiker und Produzent mit eigenem Studio im Keller. „Mit Dir" heißt der Song. „Das Lied erzählt die Geschichte eines Paares, das sich sorgt, ob es wegen Corona Weihnachten zusammen verbringen kann", sagt Bulthaup: „Corona-Songs gibt es inzwischen einige, Weihnachtslieder unglaublich viele - aber unser Song ist der erste Corona-Christmas-Song, den ich kenne."

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema