0
Jemand ist in ein Einfamilienhaus an der Bünder Straße eingestiegen – und vermutlich dabei unterbrochen worden. - © Silas Stein/dpa
Jemand ist in ein Einfamilienhaus an der Bünder Straße eingestiegen – und vermutlich dabei unterbrochen worden. | © Silas Stein/dpa

Hiddenhausen Täter werden beim Einbruch in Einfamilienhaus in Hiddenhausen gestört

Die Täter haben die frühe Dunkelheit genutzt und müssen zwischen dem Nachmittag und frühen Abend eingedrungen sein. Die Bewohner bemerkten ein beschädigtes Fenster bei der Heimkunft.

03.12.2019 | Stand 03.12.2019, 10:00 Uhr

Hiddenhausen. Einbrecher sind vergangenen Samstag (30. November) in ein Einfamilienhaus zwischen Nachmittag und Abend an der Bünder Straße eingestiegen. Die Bewohner verließen das Haus um 16.10 Uhr. Als sie gegen 19.30 Uhr wiederkamen, bemerkten sie, dass die Fenster aus Holz, die nebeneinander lagen, gewaltsam beschädigt wurden. Doch die Täter müssen gestört worden sein – sie waren nicht eingestiegen. Der Schaden wird mit mindestens 1.500 Euro angegeben. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat in Herford unter der Telefonnummer 05221-8880 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

realisiert durch evolver group