0
So sieht der Neubau momentan aus, im November 2019. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. - © Alexander Jenniches
So sieht der Neubau momentan aus, im November 2019. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. | © Alexander Jenniches

Hiddenhausen Richtfest beim Neubau der Firma Peter Lacke in Schweicheln-Bermbeck

Der Neubau der Firma Peter Lacke in Schweicheln-Bermbeck schreitet nach Plan voran. Bauherr David Peter investiert 24 Millionen Euro in die neue Firmenzentrale

Alexander Jenniches
09.11.2019 | Stand 09.11.2019, 15:41 Uhr

Schweicheln-Bermbeck. Am Neubau flattert der Richtkranz, schon bald soll es darin nicht mehr ziehen. Der Baukomplex, für den Firmeninhaber David Peter am 14. Januar den ersten Spatenstich getan hat, ist 67 mal 47 Meter groß mit insgesamt 6.830 Quadratmetern Geschossfläche: ein viergeschossiges Kopfgebäude als Firmen- und Verwaltungszentrale, ein zweigeschossiges Laborgebäude, in dem sich Sozialräume, eine Kantine, ein Fitnessstudio und eine Freiluft-Außenanlage befinden. Das wird die neue Firmenzentrale der Firma Peter Lacke in Schweicheln-Bermbeck, die noch vor rund 25 Jahren einen komplett anderen Markt belieferte als heute.

realisiert durch evolver group