0
Zwischenschritt: Luca, Paulina, Klara, Hayden und Liv zeigen, ihre Zeichnungen zum Thema Pferd. Kommenden Samstag wird dann mit Ton gearbeitet. Foto: Privat - © Privat
Zwischenschritt: Luca, Paulina, Klara, Hayden und Liv zeigen, ihre Zeichnungen zum Thema Pferd. Kommenden Samstag wird dann mit Ton gearbeitet. Foto: Privat | © Privat

Hiddenhausen Hiddenhauser Samstagswerkstätten fördern kindliche Kreativität und Spaß

Kunst: Dank der Förderung durch die Sparkasse kann die Kulturwerkstatt Hiddenhausen ihre Samstagsangebote für Kinder und Jugendliche günstig anbieten. Die Kunden der Bank können derzeit per Klick mitentscheiden, ob die Förderung weitergeht

Ralf Bittner
11.09.2019 | Stand 11.09.2019, 11:33 Uhr

Hiddenhausen. Töpfern, Graffiti, Filzen, Aquarellmalerei, Drucken oder wie im Augenblick Pferdeskulpturen sind einige Themen der Samstagswerkstätten für Kinder und Jugendliche in der Kulturwerkstatt, Maschstraße 26. Die finden immer samstags von 10 bis 12.30 Uhr statt. Dank einer Förderung durch die Sparkasse können die Kurse für 5 Euro pro Teilnehmer und Vormittag angeboten werden. Angebot für Kinder und Jugendliche „Mit unseren Werkstätten bieten wir je nach Kurs Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters die Möglichkeit verschiedene künstlerische oder handwerkliche Techniken auszuprobieren", sagt Künstlerin Kristine Wedgwood-Benn vom Verein Kulturwerkstatt Hiddenhausen. Viele Kurse sind als Einzelveranstaltungen konzipiert. Der jetzt laufendend Kurs „Pferdeskulpturen aus Ton" hat bereits begonnen und endet am kommenden Samstag mit dem zweiten Termin. Am Samstag, 28., und Sonntag, 29. September, geht es unter dem Motto „Spieglein, Spieglein, Mosaikstein" um das Thema Mosaik. Der Mosaik-Kurs wendet sich an Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren und ist bereits die letzte der Samstagswerkstätten 2019. Abstimmung über Weiterförderung auf der Sparkassen-Seite Damit die Reihe auch im kommenden wieder in ähnlicher Form angeboten werden kann, hat sich die Kulturwerkstatt erneut um eine Förderung durch die Sparkasse beworben. Ob die bewilligt wird, können Kunden der Bank im Internet mit entscheiden. Damit die Kulturwerkstatt Erfolg hat, muss das Projekt „Mit neue Ideen bei: Samstag – lieber kreativ" möglichst viele Stimmen der zum Wählen aufgerufenen Sparkassen Premium-Kunden erhalten. Die Internetabstimmung läuft noch bis Ende September auf www.sparkasse-herford.de/meinestimme Neben den Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche bietet die Kulturwerkstatt ein breites Angebot für Erwachsene von der philosophischem Gesprächsrunde, über biografisches Schreiben, Malen, Weidenflechten bis zum Buchbinden. www.kuwehi.de

realisiert durch evolver group