NW News

Jetzt installieren

0
Vorbereitet: Auf den Tag der offenen Tür an der Museumsschule in Schweicheln freuen sich (von links) Rainer Sielhöfer, Hubert Raack (beide Bienenfreunde Werretal), Gisela Hering-Bejaoui (Museumsschule) und Martin Morgret (Bienefreunde Werretal). - © Alexander Jenniches
Vorbereitet: Auf den Tag der offenen Tür an der Museumsschule in Schweicheln freuen sich (von links) Rainer Sielhöfer, Hubert Raack (beide Bienenfreunde Werretal), Gisela Hering-Bejaoui (Museumsschule) und Martin Morgret (Bienefreunde Werretal). | © Alexander Jenniches
Hiddenhausen

Wie wichtig die Honigbiene für das Klima ist

Wie der Honig ins Glas kommt, und was der Klimawandel damit zu tun, das kann man am Sonntag in der Museumsschule in Schweicheln erfahren.

Alexander Jenniches
06.07.2019 | Stand 05.07.2019, 16:54 Uhr

Schweicheln-Bermbeck. Wer schon immer wissen wollte, was die Honigbiene mit dem Klimawandel zu tun hat, der kann es am Sonntag erfahren. Die Hobby-Imker der "Bienenfreunde Werretal" laden dann nämlich in die Museumsschule nach Schweicheln ein und geben Einblick in ihre Arbeit.

Mehr zum Thema