Norbert Kaase (v. l.) wurde beim Dreh mit Mercedes-Coupé von Peter Menge, Detlev Kupfernagel und Norbert Hartmann unterstützt. - © privat
Norbert Kaase (v. l.) wurde beim Dreh mit Mercedes-Coupé von Peter Menge, Detlev Kupfernagel und Norbert Hartmann unterstützt. | © privat

NW Plus Logo Herford Legendärer Beat-Club: Film über Herforder "Jaguar-Club" wird gedreht

Der Bünder Filmemacher Norbert Kaase beschäftigt sich mit Herfords legendärem Beat-Club und seiner Betreiberin, Carola Frauli. Premiere soll Anfang kommenden Jahres sein.

Ralf Bittner

Herford. „Die Eingangs- und die Ausgangsszene sind im Kasten“, sagt der Filmemacher Norbert Kaase. „Wir haben ein Mercedes Coupé, DB W111, aufgetrieben, das mehrmals den Carola-Frauli-Weg hinauf- und hinabgefahren ist.“ Die Szene soll den Anfang und das Ende seines Films über Carola Frauli und den Jaguar-Club bilden. Für den Film selbst hat Kaase inzwischen reichlich Material gesammelt und Interviews mit Musikern und Besuchern geführt.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema