Für den Verkehrsversuch an der Mindener Straße wird der Radstreifen mit weißer Farbe markiert. Die Arbeiten dafür sollen in dieser Woche beendet werden. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Für den Verkehrsversuch an der Mindener Straße wird der Radstreifen mit weißer Farbe markiert. Die Arbeiten dafür sollen in dieser Woche beendet werden. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Mindener Straße plötzlich einspurig: So läuft der Verkehrsversuch ab

Auf 1,2 Kilometern haben Radler nun eine eigene Spur. Damit soll nicht nur der Radverkehr gestärkt werden. Der Versuch ist auch Grundlage für nachfolgende Planungen zum Ausbau der Straße.

Susanne Barth

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema