0
Machen Impfzentren noch Sinn? Der Kreis eröffnet ein neues in Herford. - © Thorsten Ulonska
Machen Impfzentren noch Sinn? Der Kreis eröffnet ein neues in Herford. | © Thorsten Ulonska

Kreis Herford kompakt, 28. April 2022 Wenige Impfungen, viel Dope und sinkende Infektionszahlen

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Ingo Müntz
28.04.2022 | Stand 28.04.2022, 12:40 Uhr

Kreis Herford. In vielen Städten sind Impfzentren inzwischen völlig überflüssig geworden, immer häufiger hört man solche Aussagen auch von Experten. Die Impfzahlen gehen zurück oder stagnieren, zudem suchen viele Menschen für eine Impfung ihren Hausarzt auf. Wofür der ja eigentlich auch da ist. Die Zahlen scheinen zudem wie in Stein gemeißelt: An der Impfquote verändert sich seit Wochen kaum etwas. Laut einer Aufstellung des Robert-Koch-Instituts sind 63,3 Millionen Personen in Deutschland (76,1 Prozent) grundimmunisiert.

Mehr zum Thema