0
Die Corona-Impfungen werden seit Oktober ausschließlich durch die Haus- und Betriebsärzte durchgeführt. - © Bethel/ Christian Weische
Die Corona-Impfungen werden seit Oktober ausschließlich durch die Haus- und Betriebsärzte durchgeführt. | © Bethel/ Christian Weische

Kreis Herford Kein Impfzentrum und Impfmobil mehr: Covid-Impfeinheit ist jetzt aktiv

Die „Koordinierende Covid-Impfeinheit“ organisiert das Impfgeschehen, unter anderem die Erst- und Zweitimpfungen schwer erreichbarer Personen.

Online Redaktion Nord
15.10.2021 | Stand 15.10.2021, 20:29 Uhr

Kreis Herford. Das Impfzentrum des Kreises Herford ist - wie alle anderen Impfzentren in NRW - seit Ende September geschlossen. Auch das Impfmobil ist nicht mehr aktiv. Das bedeutet laut Mitteilung des Kreises Herford: Die Corona-Impfungen werden seit Oktober ausschließlich durch die Haus- und Betriebsärzte durchgeführt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG