Zwei Jugendliche fahren betrunken auf E-Scooter. - © Symbolfoto: Jens Reichenbach
Zwei Jugendliche fahren betrunken auf E-Scooter. | © Symbolfoto: Jens Reichenbach
NW Plus Logo Herford

E-Scooter-Fahrt endet schmerzhaft: Mit Alk-Fahne gefallen

Zwei Jugendliche fahren unerlaubt auf einem E-Scooter. Warum der Fahrer deshalb eventuell kein Auto mehr fahren darf.

Simon Schulz

Herford. Schmerzhaftes Ende einer rasanten E-Scooter-Fahrt. In der Herforder Innenstadt kam es in der Nacht zu Montag (11.Oktober) zu einem Verkehrsunfall mit einem E-Scooter, bei dem der 17-jährige Fahrer aus Herford und auch der unerlaubte Beifahrer verletzt wurden. Gegen 2.45 Uhr befuhren beide auf dem Leih-Scooter die Mausefalle, um dann nach links auf der Elisabethstraße weiterzufahren, so die Polizei. Aus bislang unbekannten Gründen stürzten der Herforder und sein 19-jähriger Begleiter (ebenfalls aus Herford) mit dem Scooter...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG