0
Sieben Corona-Patienten aus dem Kreis befinden sich in Krankenhäusern. - © Pixabay
Sieben Corona-Patienten aus dem Kreis befinden sich in Krankenhäusern. | © Pixabay

Kreis Herford Inzidenz sinkt weiter - Lockerungen im Oktober

Lediglich 24 neue Fälle sind seit gestern dazu gekommen. Das Land lockert die Coronaverordnungen.

Online-Redaktion Nord
30.09.2021 | Stand 30.09.2021, 17:33 Uhr

Kreis Herford. Im Kreis Herford sind seit gestern 24 neue Corona-Fälle hinzugekommen. Aktuell sind 323 Personen infiziert. Insgesamt sind kreisweit bislang 13.297 infizierte Personen bekannt. Davon gelten 12.782 Personen als genesen. Der Inzidenzwert liegt bei 48,7.

Mehr zum Thema