Entspannung pur beim Landluft-Konzert mit der Nordwestdeutschen Philharmonie auf dem malerischen Spargel- und Erdbeerhof von Laer. Wie hier müssen auch im geplanten OWL-Forum die Hürden zur vermeintlichen Hochkultur tiefer gelegt werden. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Entspannung pur beim Landluft-Konzert mit der Nordwestdeutschen Philharmonie auf dem malerischen Spargel- und Erdbeerhof von Laer. Wie hier müssen auch im geplanten OWL-Forum die Hürden zur vermeintlichen Hochkultur tiefer gelegt werden. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Kommentar

OWL-Forum muss für die nächsten Generationen geplant werden

Ein Neubau für Theater und Philharmonie ist mehr als ein reines Bauprojekt. Junge Leute bevorzugen abwechslungsreichere Formate klassischer Konzerte. Ein eigenes Ensemble könnte Verbundenheit stärken.

Frank-Michael Kiel-Steinkamp

Herford. Als in diesen Tagen der Vorverkauf für die Herforder Theatersaison gestartet ist, hat sich eine Warteschlange auf dem Linnenbauerplatz gebildet, als wäre die neueste Playstation im Angebot. Was muss man tun, dass Journalisten diesen Vergleich in Zukunft anders herum ziehen müssen: Vorm Elektronikmarkt hat sich eine Schlange für die neueste Spielkonsole gebildet, als gäbe es Karten für die nächste Vorstellung im Stadttheater oder für das angesagte Konzert der Nordwestdeutschen Philharmonie...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema