0
In den Vereinshallen müssen corona-konforme Hygienekonzepte eingehalten werden, damit der Mannschaftssport stattfinden kann. - © Yvonne Gottschlich
In den Vereinshallen müssen corona-konforme Hygienekonzepte eingehalten werden, damit der Mannschaftssport stattfinden kann. | © Yvonne Gottschlich

Kreis Herford kompakt am 16. September Noch sicher genug? Erneute Corona-Fälle beim Mannschaftssport

Die meistgeklickten lokalen Schlagzeilen plus Corona, Wetter und die Informationen aus der Nachbarschaft: Alles Wichtige im schnellen Überblick.

Anastasia von Fugler
16.09.2021 | Stand 16.09.2021, 14:34 Uhr

Kreis Herford. Für den Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke stand der Saisonstart unter keinem guten Stern. Mit zwei positiven Corona-Befunden musste die Mannschaft für zwei Wochen auf zwei Stammspieler verzichten. Wie der TuS bekannt gab, war bei Rückraumspieler Heiny und Kreisläufer Dräger am Samstag eine Corona-Infektion nachgewiesen worden. Das TuS-Duo ist Opfer eines Impfdurchbruchs geworden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG