0
Von den 202 aktuell Infizierten sind 56 Reiserückkehrer und etwa 101 jüngere Menschen. - © Symbolbild Pixabay
Von den 202 aktuell Infizierten sind 56 Reiserückkehrer und etwa 101 jüngere Menschen. | © Symbolbild Pixabay
Kreis Herford

202 Infizierte: Schwerpunkt liegt bei Reiserückkehrern und jungen Menschen

In den vergangenen sechs Wochen schoss die Inzidenz wieder kontinuierlich nach oben. Erneut gibt es 36 Corona-Neuinfektionen. Woran das laut Analyse des Kreises liegt.

Online-Redaktion Nord
12.08.2021 | Stand 13.08.2021, 13:21 Uhr

Kreis Herford. Ab Sonntag wird aller Voraussicht nach die Inzidenzstufe 2 im Kreis Herford eintreten. Das gibt die Pressestelle des Kreises am Donnerstag, 12. August, bekannt. Derzeit liege der Inzidenzwert bei 52,3. Damit ist die 35er-Grenze am morgigen Tag seit acht Tagen überschritten. In der Regel wird dann vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) ab dem übernächsten Tag, also ab Sonntag, 15. August, die Stufe 2 festgesetzt. Mit einher gehen strengere Corona-Regeln.

Mehr zum Thema