Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass noch eine weitere Corona-Infizierte Person am 23. Juli in der Diskothek X gefeiert hat.  - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass noch eine weitere Corona-Infizierte Person am 23. Juli in der Diskothek X gefeiert hat.  | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Kreis Herford

Haben sich noch weitere Besucher im X infiziert?

Dem Gesundheitsamt wurde die Zuordnung zunächst durch falsche Angaben erschwert. In zwei weiteren Fällen ist derzeit nicht genau zu klären, ob sich die Personen in der Diskothek angesteckt haben.

Natalie Gottwald

Kreis Herford. Zusätzlich zu dem bereits bekannten Infektionsfall in der Diskothek „X“ am Freitag, 23. Juli, hat das Gesundheitsamt des Kreises Herford eine weitere Person identifiziert. Im Nachgang zur Veranstaltung wurden Gäste der Disco stichprobenartig angerufen, um festzustellen, ob diese der Testaufforderung des Kreises nachgekommen sind. Dabei sei den Mitarbeitern ein Name, der auf der Kontaktliste des „X“ stand, bekannt vorgekommen, erläuterte Krisenstabsleiter Markus Altenhöner auf Nachfrage. Diese Person sei am 22...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema