NW News

Jetzt installieren

Glückwunsch: Fritz Ostmeyer (r.), schon seit 50 Jahren als Richter tätig, gratuliert dem Kolumbianer Andres Mauricio Quintero Palomar zu seinem Sieg in der Springpferdeprüung der Klasse L auf Kristalic. - © Dirk Kröger
Glückwunsch: Fritz Ostmeyer (r.), schon seit 50 Jahren als Richter tätig, gratuliert dem Kolumbianer Andres Mauricio Quintero Palomar zu seinem Sieg in der Springpferdeprüung der Klasse L auf Kristalic. | © Dirk Kröger
NW Plus Logo Vlotho

Bekanntes Reitturnier in Exter ist eröffnet

Herforder gewinnt eine Springpferdeprüfung. Auch bei den Pferden ist spürbar, dass ihnen durch die Pandemie ein Jahr fehlt.

Dirk Kröger

Vlotho. Bei herrlichstem Sonnenschein und auf einem bestens präparierten Sprinplatz, insgesamt also hervorragenden Bedingungen, begann gestern das Reitturnier des RV „von Bismarck“ Exter. Auf dem Programm standen dabei in erster Linie Springpferdeprüfungen, in denen die jungen Pferde ihr Können zeigten. „Ihnen fehlt auch ein Jahr Erfahrung“, erkannte der erfahrene Punktrichter Fritz Ostmeyer aus Versmold. „Aber wir bewerten die Ritte auch wohlwollend“, fügte er an...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema