Die frühere Außenstelle des Friedrich-List-Berufskolleg an der Ravensberger Straße ist abgängig. Übergangsweise zieht jetzt die Psychiatrische Tagesklinik ein. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Die frühere Außenstelle des Friedrich-List-Berufskolleg an der Ravensberger Straße ist abgängig. Übergangsweise zieht jetzt die Psychiatrische Tagesklinik ein. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
NW Plus Logo Kreis Herford

Psychiatrische Tagespflege zieht an Ravensberger Straße - aber nicht für lange

Dabei handelt es sich um eine Übergangslösung. Denn das Gelände auf beiden Seiten der Straße gehört dem Kreis und soll in den nächsten Jahren der Wohnbebauung zugeführt werden.

Corina Lass

Kreis Herford. Frühestens 2024 soll, wie berichtet, das Hospiz in dem Gebäude Unter den Linden 41 seine Türen öffnen. Dort hat derzeit die Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ihren Sitz. Nach Vorstellungen von Landrat Jürgen Müller soll sie Ende des Jahres ausziehen. Müller zufolge ist eine Zwischenlösung für ungefähr fünf Jahre gefunden: Die Tagesklinik soll in das Gebäude an der Ravensberger Straße ziehen, das zuletzt vom Friedrich-List-Berufskolleg als Außenstelle genutzt wurde und seit dem 1. August 2020 frei ist...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema