0
Das damalige Haus Tribenstraße 12 wurde später abgerissen. - © Erich Borowka (NW-Archiv)
Das damalige Haus Tribenstraße 12 wurde später abgerissen. | © Erich Borowka (NW-Archiv)
Mittwochrätsel

Auflösung: Bierkrug voll Blut auf ex geleert

Das Haus Tribenstraße 12 war das Elternhaus des Künstlers Weizenfeld. Der Vater war Malermeister. Im Hinterhof wurden auch Schweine gehalten, die Besuch vom Schlachter bekamen.

Frank-Michael Kiel-Steinkamp
14.07.2021 | Stand 13.07.2021, 15:48 Uhr

Herford. Auf dem Rätselbild vom 7. Juli war das Fachwerkhaus Tribenstraße 12 zu sehen, das Ende der 1970er Jahre abgerissen und durch einen Neubau ersetzt wurde.

Mehr zum Thema