0
Die Polizei im Einsatz. - © Andreas Frücht
Die Polizei im Einsatz. | © Andreas Frücht
Herford/Bielefeld

Frau überrascht Herforder und Komplizen bei Einbruch

Nach dem Einbruchsversuch flüchten die Tatverdächtigen und verstecken sich daraufhin im Gebüsch.

Online-Redaktion Nord
29.06.2021 | Stand 29.06.2021, 11:25 Uhr

Herford/Bielefeld. Für einen 19-Jährigen aus Herford und seine Komplizen endete ein Einbruchsversuch am Wochenende in Bielefeld ganz anders als geplant: Eine Bielefelderin überraschte am Samstag gegen 20.30 Uhr einen fremden Mann an der Außentür des Kellerbereichs eines Mehrfamilienhauses an der Albrechtstraße. Weil sie erkannte, dass er an der Tür hantierte und eine Fensterscheibe eingeschlagen war, sagte sie den Tätern, dass sie die Polizei anrufe.

Mehr zum Thema