NW News

Jetzt installieren

Minister Peter Biesenbach und Angela Lück schauen einem Häftling bei der Bedienung des neuen Info-Terminals über die Schulter. - © Susanne Barth
Minister Peter Biesenbach und Angela Lück schauen einem Häftling bei der Bedienung des neuen Info-Terminals über die Schulter. | © Susanne Barth

NW Plus Logo Herford Neue Technik im Gefängnis: Junge Häftlinge nutzen digitale Infoterminals

In der JVA Herford ist ein bundesweites Pilotprojekt gestartet. Digital können sich Strafgefangene über ihren Kontostand oder zu ihren Haftkosten informieren. Von Handys in den Zellen ist das Projekt aber noch weit entfernt.

Susanne Barth

Herford. Die Digitalisierung erreicht das Gefängnis. Junge Strafgefangene in der Herforder JVA können jetzt auf ein digitales Informationssystem zurückgreifen. Das Projekt ist einmalig in Deutschland. Herford ist die Pilotanstalt, um zu testen, wie die Gefangenen damit umgehen, wie sie es genau nutzen und wie die Technik funktioniert. In einem nächsten Schritt sollen auch Tablets angeschafft werden. Um Unterhaltung oder das Surfen durchs Internet geht es dabei aber nicht. "Es geht nicht darum, neue Komfortzonen zu schaffen...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

50 % Sommer-Sale

99 € 49 € / Jahr
danach 99 €
  • im Jahresabo richtig sparen
  • alle Artikel frei

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 €
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema