Das Krankentransportunternehmen Biekra hat eine weitere Teststelle eröffnet. - © Susanne Barth
Das Krankentransportunternehmen Biekra hat eine weitere Teststelle eröffnet. | © Susanne Barth
NW Plus Logo Herford

Elverdissen bekommt eine eigene Corona-Schnellteststelle

Auf Anregung des Vereins „Unser Elverdissen“ bietet das Krankentransportunternehmen Biekra ab Montag, 10. Mai, kostenfreie Bürgertests in Herfords Süden an. Auch in die Innenstadt kommt ein weiterer Standort.

Ralf Bittner

Herford. Ab Montag, 10. Mai, bietet das Krankentransportunternehmen Biekra in den Räumen der Elverdisser Volksbank-Filiale, Elverdisser Straße 380, kostenfreie Corona-Schnelltests an. Damit erfüllt das Unternehmen einen Wunsch vieler Elverdisser. „Die Elverdisser können ohne Termin vorbeikommen und bekommen das Ergebnis nach etwa 15 Minuten als Ausdruck zum Mitnehmen“, sagt Biekra-Geschäftsführer Christoph Fiedler. Aus den Erfahrungen mit den anderen Corona-Testzentren wisse er, dass es doch recht viele, oft ältere Menschen gebe, die mit Smartphone und Apps noch Probleme hätten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema