0
Torsten Böker und Itxaso García im Falken-Treffpunkt an der Diebrocker Straße. Hier befindet sich das Büro, hier findet in Nicht-Corona-Zeiten auch die Hausaufgabenhilfe statt. - © Ralf Bittner
Torsten Böker und Itxaso García im Falken-Treffpunkt an der Diebrocker Straße. Hier befindet sich das Büro, hier findet in Nicht-Corona-Zeiten auch die Hausaufgabenhilfe statt. | © Ralf Bittner

Kreis Herford Schweicheln-Rock-City soll trotz Pandemie stattfinden

Obwohl Corona im vergangenen viele Aktivitäten unmöglich gemacht hat, plant der Jugendverband mit Zeltlager, Juleica-Schulung oder Open-Air-Festival ein abwechslungsreiches Jahr 2021.

Ralf Bittner
12.04.2021 | Stand 11.04.2021, 16:45 Uhr

Kreis Herford. Das Spielmobil „Der Rasende Falke" am Boden, der Jugendtreff Future in Schweicheln geschlossen, Schweicheln-Rock-City und Sommerzeltlager abgesagt, Nachhilfe nur Online – das ist die traurige Bilanz des sozialistischen Jugendverbandes „Die Falken" für das Corona-Jahr 2020. Trotz Corona planen die Bildungsreferentin Itxaso García und viele Ehrenamtliche aber jetzt ein abwechslungsreiches Jahr 2021. Dank eines überarbeiteten Konzeptes soll es auch Zeltlager geben.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren