0
- © Symbolfoto: Pixabay
| © Symbolfoto: Pixabay

Kreis Herford Ein weiterer Todesfall – veränderte Corona-Schutzverordnung ab Montag

Ab Montag: Es besteht kein Alkoholverbot mehr im öffentlichen Raum. Hier ein umfangreiches Update zum Wochenende.

Online-Redaktion Nord
22.01.2021 | Stand 22.01.2021, 18:05 Uhr

Kreis Herford. Der Kreis hatte am Mittwoch, wie jeden Tag, seine neuen Coronazahlen dem Landeszentrum Gesundheit (LZG) mitgeteilt. Ein Softwareproblem führte jedoch dazu, dass diese Daten nicht vollständig übertragen worden sind. 8 gemeldete Fälle sind deshalb nicht übernommen worden. Das hatte zur Folge, dass auf der Internetseite des LZG eine geringfügig niedrigere Inzidenz angezeigt wurde. Der Softwarehersteller arbeitet an einer Lösung. Es ist davon auszugehen, dass die korrekten Zahlen zukünftig wieder in den LZG- Daten berücksichtigt sind.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG