0
Die Corona-Lage am Freitag. - © Pixabay
Die Corona-Lage am Freitag. | © Pixabay

Kreis Herford Lockdown wirkt: Corona-Zahlen sinken rapide im Kreis Herford

Der Inzidenzwert geht immer weiter zurück im Kreis. Das ist die gute Nachricht, die schlechte lautet: erneut gibt es Corona-Todesfälle.

Ilja Regier
15.01.2021 | Stand 15.01.2021, 08:46 Uhr

Kreis Herford. Die Menschen im Kreis zeigen sich offenbar diszipliniert, der zweite harte Lockdown scheint zu wirken - die Corona-Fallzahlen gehen weiter stark zurück. Der Inzidenzwert liegt am Freitag laut dem Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG) bei 132,9 (-8,4) und war lange nicht mehr so niedrig. Am Montag betrug er noch 186 und sank in dieser Woche kontinuierlich. Das Gesundheitsamt meldet 46 Neuinfektionen und (erneut) zwei Todesfälle.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG