Welpe "Wotan" blickt in die Kamera. Er war mit seinen sieben Geschwistern vom Kreis beschlagnahmt worden. - © Tierheim Eichenhof/Schneider
Welpe "Wotan" blickt in die Kamera. Er war mit seinen sieben Geschwistern vom Kreis beschlagnahmt worden. | © Tierheim Eichenhof/Schneider
NW Plus Logo Kreis Herford

Vlothoer Dackelmix-Welpen haben nach Weihnachten ein neues Zuhause

Der Mann aus Bünde, bei dem die Tiere beschlagnahmt worden waren, geht juristisch gegen den Kreis Herford vor. Er hat zwei konkrete Ziele.

Jobst Lüdeking

Kreis Herford. Welpe „Wotan“ blickt freudig in die Handy-Kamera von Pflegerin Nina Schneider. Der Dackel-Mix ist jetzt sieben Wochen alt. Nach Weihnachten wird er eine neue Familie haben. Dass der kleine Hund und seine Geschwister im Tierheim Eichenhof so versorgt und betreut werden, war bei seiner Geburt ganz und gar nicht klar. Wotan gehört zu den 24 Beagle- und Dackelmix-Welpen, die mit ihren neun Müttern vom Kreis Herford in Bünde im Oktober beschlagnahmt worden waren...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG