Weg und Acker liegen derzeit voller brauner Eichenblätter - was hier glücklicherweise niemanden stört. Rechts hinter den Sträuchern geht's in die Wiese. - © Meiko Haselhorst
Weg und Acker liegen derzeit voller brauner Eichenblätter - was hier glücklicherweise niemanden stört. Rechts hinter den Sträuchern geht's in die Wiese. | © Meiko Haselhorst
NW Plus Logo Herford

Wege durch den Herbst: Matsche, Moos und Mystik

Teil 6: Eigentlich hatte unser Autor an der Kinsbeke auf Nebel gehofft. Daraus wurde nichts. Schön herbstlich war es trotzdem.

Meiko Haselhorst

Herford. Mist, klatschnasse Füße hab’ ich. Die Wiese ist noch nasser und matschiger als ich dachte. Und wofür das Ganze? Um einen Blick in einen kleinen Bach zu werfen. Plötzlich knackt es im Unterholz, zwei Rehe springen hervor und rennen direkt auf mich zu. Was soll das denn werden? Erst recht spät bemerken die Tiere ihren Irrtum, drehen bei und rennen über die Wiese davon. Okay, das war eine ungewöhnliche Begegnung – die nassen Füße haben sich gelohnt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG