0
Der Kreis gibt die neuesten Zahlen bekannt. - © Pixabay
Der Kreis gibt die neuesten Zahlen bekannt. | © Pixabay

Kreis Herford Corona-Zahlen im Kreis Herford: Inzidenzwert sinkt weiter

Das Gesundheitsamt meldet 18 neue Covid-Fälle. Insgesamt entfernt sich der Kreis weiter vom Grenzwert 35 und kann damit aufatmen.

17.10.2020 | Stand 17.10.2020, 13:13 Uhr

Kreis Herford. Seit Freitag sind 18 neue Corona-Infektionen im Kreis Herford dazu gekommen. Das teilt der Kreis mit. Die Zahl der Genesenen steigt von 666 auf 680. Kreisweit gibt es deshalb 100 aktuell bestätigte Fälle. Insgesamt sind im Kreisgebiet 788 bestätigte Infektionen bekannt. Die Covid-19 Fälle der vergangenen 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Herford weiterhin 27. Der Inzidenzwert ist somit von 28 auf 27 gesunken.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group